GTAM – Erstklassiges Know-how aus einer Hand für die gesetzlich verpflichtenden Überprüfungen bzw. Begutachtungen von Elektro-, Brandschutz- und HKLS Anlagen sowie die Instandhaltung und Instandsetzung der gesamten gebäudetechnischen Anlagen  

Die regelmäßige fachkundige Kontrolle eines Gebäudes auf Schäden und Gefahrenquellen kann Gefährdungsbereiche aufzeigen und dazu beitragen, Haftungen zu minimieren oder zu vermeiden. Regelmäßige Objektsicherheitsprüfungen sind somit ein essenzieller Bestandteil einer verantwortungsvollen Verwaltung von Liegenschaften.

Eine entsprechend dokumentierte und aktualisierte Statuserhebung der gebäudetechnischen Anlagen ist die optimale Grundlage für die Weiterbetreuung dieser Anlagen durch fachkundige Dritte. Weiters dient die aktualisierte Dokumentation der ordnungsgemäßen Inspektionen zur Vorlage an Versicherungen sowohl bei Abschluss einer Versicherung als auch im Schadensfall.

GTAM bietet ebenso die Überprüfung von Schutz und Sicherheit von Rechenzentren gemäß
ÖVE/ÖNORM EN 50600 Serien samt Dokumentation an.  

Eine Wirtschaftlichkeitsanalyse der gebäudetechnischen Anlagen gemäß ÖNORM M 7140 unterstützt die Gebäudeverwalter bzw. Gebäudeeigentümer um betriebswirtschaftlich fundiert Entscheidungen zu Amortisations- und Investitionskosten treffen zu können